Max Dilger erhält Wild Card für Himmelfahrt

/, Allgemein/Max Dilger erhält Wild Card für Himmelfahrt

Max Dilger erhält Wild Card für Himmelfahrt

Max Dilger, Clubfahrer der MSV Herxheim, hat die Wild Card für das erste Finalrennen zur Langbahnweltmeisterschaft an Christi Himmelfahrt in Herxheim erhalten.

Der Schwarzwälder, der beim Speedway Länderkampf Top-Scorer des deutschen Teams im Waldstadion war, wird mit der Startnummer 15 ins Rennen gehen.

Als Bahnreserven wurden mit Lukas Fienhage und David Pfeffer zwei weitere Clubfahrer der MSV Herxheim als Bahnreserven nominiert.

Von |2018-04-12T16:31:42+01:00April 12th, 2018|Aktuell, Allgemein|Kommentare deaktiviert für Max Dilger erhält Wild Card für Himmelfahrt