8. April – Speedway 4-Ländervergleich

//8. April – Speedway 4-Ländervergleich

8. April – Speedway 4-Ländervergleich

Speedway 4-Ländervergleich  am 08. April

Mit vielversprechenden vier Ländervergleichen startet das Motorsportjahr am 08. April auf der Speedwaybahn. Mit dabei ist natürlich das deutsche Team, welches schon oft auf der kurzen Herxheimer Bahn Erfolge feiern konnte und für große Begeisterung sorgte. Gerade weil die Teamwettbewerbe im Waldstadion oft von Erfolg gekrönt waren, soll mit diesemLändervergleich ein weiterer hinzukommen und das Publikum begeistern.

 

Sonntag, 8. April 2018
ab 10:00 Uhr Training
13:30 Uhr Fahrerpräsentation
14:00 Uhr Rennbeginn
Eintrittspreise:
Erwachsene 12 €
Jugendliche 13-15 Jahre 6 €
Kinder bis 12 Jahre frei

 

LINE-UP Speedway Team 4-Ländervergleich

Deutschland
Riss Erik, Riss Mark, Dilger Max, Fienhage Lukas
TM Peppi Rudolph

Dänemark
Seifert Jonas, Jensen Jonas, Andersen Kasper, Hansen Martin Steen
TM

Schweden
Edberg Alexander, Bergström Viktor, Kling Joel, Woentin Alexander
TM

Großbritanien
Nielsen Stefan, Worrall Steven, Bacon Tom, Hume Danyon
TM Chris Durno

 

Von |2018-04-09T09:08:39+01:00Februar 14th, 2018|Aktuell|Kommentare deaktiviert für 8. April – Speedway 4-Ländervergleich