30. Mai – Sandbahnrennen Herxheim Longtrack WM Finale 1

Der amtierende Weltmeister auf der Langbahn heißt Martin Smolinski und die Jagd auf ihn wird 2019 in Herxheim eröffnet. Der enttäuschte Vizeweltmeister Dimitri Berge hat schon angekündigt, noch stärker zurück zu kommen, nachdem ihm Smolinski den Titel in letzter Sekunde entrissen hat. Auch der entthronte Ex-Weltmeister Matthieu Tresarrieu möchte den Titel wieder zurück nach Frankreich holen. Doch die Engländer James Shanes, Chris Harris und Andrew Appleton werden ebenfalls mitmischen wollen, genau wie der Tscheche Josef Franc. Oder gibt es eine Überraschung durch den jungen Romano Hummel aus den Niederlanden.
Aus deutscher Sicht ist erstmals, Fix im Feld, Clubfahrer Max Dilger mit dabei. Ebenso hat der Oldie Bernd Diener noch lange nicht genug. Beide wollen auf jeden Fall Akzente setzten. Interessant wird mit Sicherheit das Auftreten von Youngster Lukas Fienhage, der schon einige Nadelstiche in der Langbahnszene gesetzt hat. Kann er für eine Überraschung sorgen?
Mit Sicherheit ist in diesem Jahr einiges zu erwarten. Zu der Weltmeisterschaft werden wie gewohnt, auch die weiteren Klassen, wie I-Seitenwagen und die nationalen Klassen am Start sein.
Alles in allem erwartet die Besucher ein tolles Event mit Souvenirgasse, pfälzer Verpflegungsständen, Hüpfburg für die Kids und vieles mehr, das alles zu volkstümlichen Preisen. Wir sehen uns an Christi Himmelfahrt 2019 im Herxheimer Waldstadion. AO

Eintrittspreise
Sitzplatz Tribüne: 22€
Erwachsene: 15€
Jugendliche 12-15 Jahre: 7€
Kinder bis 12 Jahre frei

Foto by Jens Körner

Click edit button to change this text.

Von |2019-02-05T17:55:34+01:00Februar 5th, 2019|Aktuell, Veranstaltung|Kommentare deaktiviert für 30. Mai – Sandbahnrennen Herxheim Longtrack WM Finale 1